Ferienwohnung "Ilsetal" Fam. Klinge Ilsenburg

Wohnung I Preise I Kontakt I Umgebung  

 

 Herzlich willkommen in Ilsenburg, in der Ferienwohnung "Ilsetal"

Ferienwohnung Ilsenburg Haus Ilsetal

Ferienwohnung Ilsenburg Ilsetal couchecke
Gemütliche Couchecke

Ferienwohnung Ilsenburg Ilsetal Wohnzimmer ferienwohnung Ilsenburg Ilsetal Garten
Haus mit seperatem Eingang für die Ferienwohnung

Gästeparkplatz                Veranda

Moderne Anbauwand, Flachbildschirm-TV-Gerät

Romantische Sitzecke im Garten
Ferienwohnung Ilsenburg Ilsetal Schlafzimmer Ferienwohnung Ilsenburg Ilsetal Dusche-Wc Ferienwohnung Ilsenburg Ilsetal Kueche
Schlafzimmer mit Doppelbett und Kleiderschrank Moderne Badmöbel  Dusche und WC                     Küche mit gemütlicher Sitzecke         Mehr Fotos >>














Ferienwohnung „Ilsetal“ Ilsenburg mit separatem Eingang, W-Lan kostenfrei

Der Luftkurort Ilsenburg mit ca. 9500 Einwohnern liegt am Nordrand des Nationalparks Harz. Ilsenburg ist von ca. 550 m hohen Bergen umgeben. Durch Ilsenburg fließt die im Oberharz entspringende und von Heinrich Heine so wunderbar beschriebene Ilse.

Ferienwohnung Ilsetal in Ilsenburg: Die Ferienwohnung befindet sich in einer ruhigen Nebenstrasse. Göße: 60qm, bestehend aus Wohn- und Schlafzimmer, Küche, Bad, Veranda, Abstellraum. Moderne und mit Liebe zum Detail eingerichtete FEWO. Separater Eingang, Stellplatz für PKW auf dem Grundstück, kostenloses W-LAN, idyllischer Garten zum Relaxen, auch hier W- LAN möglich. Einkaufsmöglichkeiten: Lidl, Netto, E-Neukauf, diverse Bäcker – Fleischerläden. Günstige Verkehrseinbindung durch Bus und Bahn. Der Kurtaxbeitrag berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Busse um den gesamten Ostharz zu erkunden.

Orte und Sehenswürdigkeiten im Harz:

Ilsenburg: Kloster und Schloß, Kurpark, Forellenteich mit Park und Wasserkaskaden, Nationalparkhaus Ilsetal, wildromantisches Ilsetal mit Aufstieg über den Heinrich- Heine- Wanderweg zum 1141 Meter hohen Brocken, der höchste Berg im Norden Deutschlands, mit dem Brockengarten, dem Brockenhaus, dem Brockenhotel und der Wetterstation. Plessenburg, Ilsestein, Hütten- und Technik-Museum, Eisenpfad, Gesteinspfad, Erlebniswald Ilsetal mit Kletterpark-der Hochseilgarten Ilsenburg im Harz, und dem jährlich im September stattfindenden traditionellen Brockenlauf.

Drübeck: ehemaliges Benediktiner Kloster

Wernigerode: Das historische Rathaus mit Wohltäterbrunnen auf dem Marktplatz, Harzmuseum, kleinste Haus von Wernigerode, Krummelsches Haus, historische Fachwerkaltstadt, Schloß Wernigerode - vielbesuchtes Museum, ist Außenstelle der Kulturstiftung Sachsen - Anhalt, zu erreichen mit Pferdekutsche, Bimmelbahn oder zu Fuß, , Christianental mit Wildpark, Bürgerpark mit 7Teichen und Miniaturpark" Kleiner Harz", Abfahrtsort der Harzer Schmalspurbahn zum Brocken und nach Nordhausen, Luftfahrtmuseum mit einer Transall auf dem Dach, der“Silbernen Gams“, in 4 Hangas wird die Luftfahrtgeschichte der letzten 60 Jahre gezeigt, das Schiefe Haus, der Westerntorturm, die Sylvestrikirche, das Feuerwehrmuseum, sowie der Nationalpark Harz.

Bad Harzburg:Thermalbad, Silberbornbad, Baumwipfel - und Baumwurzelpfad, Jungbrunnen, Burgbergseilbahn auf den 483 Meter hohen Burgberg, Märchenwald mit Darstellung von Märchen der Gebrüder Grimm, Luchs Schaugehege an der Rabenklippe mit öffentlicher Luchsfütterung, Eckertalsperre.

Altenau: Okertalsperre mit 46,85 Mill. Kubikmeter Speicherraum, idyllischer Campingplatz, Rundfahrten auf dem Stausee mit der MS AquaMarin.

Totfhaus OT Altenau: Torfhaus liegt auf einer Höhe von 800m, ist die höchste bewohnte Siedlung im Harz, dort befinden sich Skihütten, ein Hotel, das Nationalpark-Besucherzentrum. eine Rodelbahn mit Lift, sowie die Bavaria Alm.

Kaiserstadt Goslar: Kaiserpfalz, Marktplatz mit Glocken und Figurenspiel, die historische Altstadt und das Erzbergwerg Rammelsberg wurden 1992 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt.

Rübeland: Hermann – und Baumannshöhle (Tropfsteinhöhlen) Baumannshöhle ist Naturdenkmal und beinhaltet den Goethesaal mit einer Größe von 2500 qm, in demTheaterstücke aufgeführt werden, und der als Standesamt dient.

Wendefurter Rappbodetalsperre: höchste Staumauer Deutschlands mit 106 m Höhe, vor der Staumauer befindet sich die längste Hängebrücke der Welt mit 483 Meter, in einer Höhe von 100 Metern über der Rappbode, in der Mitte der Brücke ist ein Pendelsprung in 65 Meter Tiefe möglich. Außerdem kann man sich mit einer Mega Zipline Harzdrenalin, an einem 1000 m langen Stahlseil in 120 m Höhe mit 85 km/h in die Tiefe stürzen, Nervenkitzel pur!!

Thale: Hexentanzplatz, zu erreichen mit PKW, oder Kabinenseilbahn, Erlebniswald, Tierpark, Bergtheater Thale, Allwetterrodelbahn von Harzbob Thale, alljährliche Feiern zur Walpurgisnacht, Roßtrappe, zu erreichen mit Sessellift oder zu Fuß über die Schurre, das sagenumwogene und romantische Bodetal.

Blankenburg: Schloss im barocken Schlosspark, Kloster Michaelstein, Burg und Festung Regenstein, Kletterwald Blankenburg.

Derenburg OT Blankenburg: Glasmanufaktur Harzkristall eine der wenigen Mundglashütten Deutschlands, mit Führungen bei der Fertigung.

Weddersleben: ca 20 km lange Teufelsmauer zwischen Ballenstedt und Blankenburg

Schierke: Schierker Feuersteinarena (Eislauf im Winter), Schierker Feuerstein Likör – ein edler Tropfen, Walpurgisfeiern vom 30.04-01.05 eines jeden   Jahres, als Hexen und Teufel verkleidete Menschen.

Hasselfelde: Pullman City die Westernstadt im Harz, auf 200000 qm wurde eine Westernstadt nachgebaut,

Braunlage: Eisstadion, Kurpark mit Berggarten, Wurmbergseilbahn zum 971 hohen Wurmberg dem höchsten Berg Niedersachsens, Schneesicherheit durch 100 Schneelanzen, Wintersportparadies im Harz.

Quedlinburg: Unesco Welterbestadt, Quedlinburger Renaissance Schloß, die Altstadt, Stiftskirche Servatii,der berühmte Quedlinburger Weihnachtsmarkt.

Selketalbahn: befährt eine Strecke von 61 km von Quedlinburg bis Eisfelder Talmühle, wo eine Verbindung zur Harzquerbahn besteht.

Südharz: Kyffhäuserdenkmal oder Kaiser Wilhelm Denkmal oder Barbarossa Denkmal genannt, befindet sich in der Nähe von Bad Frankenhausen, wurde 1890-1896 errichtet.

Der Harz ein lohnenswertes Ziel zu jeder Jahreszeit!
Wir heissen Sie herzlich Willkommen in unserer
„Ferienwohnung Ilsetal " 


Externe Links:  Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung!

www.urlaubstage.de     www.unterkunft.de    Busrundreisen USA     www.kerolina.de     www.hinundweg.de     Ilsenburg-Net    Meine Stadt Ilsenburg  Google   Harz-Sehenswürdigkeiten     Kurzreisen-Harz     ReisenNonStop - Ferienhäuser Deutschland     Aktivitäten-Harz     Der Harz von seiner spannenden Seite    1000 Ferienwohnungen     Ferienwohnungen und Hotels in Bayern   Ferienwohnung Ilsenburg     Ferienhaus    
Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Harz     Ferienwohnungen an der Nordsee         


Ferienwohnung Ilsenburg Familie Klinge  Punierstraße 5   38871 Ilsenburg   Telefon: 039452 2736  Mobil: 01715439811   Mail: werner-klinge@web.de